Kärcher Fenstersauger WV 50 plus
Handhabung88%
Ausstattung86%
Verarbeitung81%
Verpackung91%
Preis/Leistung83%
90%Wertung
Mit dem Kärcher Fenstersauger WV 50 plus bekommt man ein absolut hilfreiches Utensil. Er bietet nicht nur ein einfaches und streifenfreies Putzvergnügen sondern es tropft auch kein lästiges Schmutzwasser während des Putzvorganges auf den Boden. → ansehen bei Amazon.de

Vorteile:

  • großer Schmutzwasserbehälter von 100 ml
  • inklusive Reinigungsmittelkonzentrat
  • inklusive Sprühflasche mit Wischeraufsatz und Mikrofaserpad
  • große Arbeitsbreite von 280 mm
  • inklusive breite Absaugdüse

Der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus bietet eine einfache und zudem eine hygienische Fensterreinigung. Durch die neue Wasserabsaugung gibt es kein herunterlaufendes Schmutzwasser mehr. Durch den Akkuantrieb wird zudem eine einfache Handhabung geboten und das Gerät ist so auch steckdosenunabhängig einsetzbar und kann zum Reinigen jeglicher Fenster verwendet werden. Ausgestattet ist er mit einer Sprühflasche mit Wischeraufsatz, einem Mikrofaserpad und mit Reinigungsmittelkonzentrat.

Streifenfreies Putzvergnügen

Der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus bietet ein absolutes streifenfreies Putzvergnügen, welches nur noch Begeisterung hervorruft. Das geringe Gewicht bietet auch nach längerem Gebrauch keine Schmerzen in den Armen. Zudem ist der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus ganz einfach zu bedienen, so dass dieser von jedem verwendet werden kann.

Egal in welcher Position der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus gehalten wird, er funktioniert immer einwandfrei. So sind auch problematisch angebrachte Fenster ganz einfach und bequem zu reinigen, egal ob von oben, von unten oder auch von der Seite.

Mulitalent nicht nur für Fenster

Fensterputzen gehört für viele Menschen nicht gerade zur Lieblingsbeschäftigung und so suchen diese eine Möglichkeit, um sich diese lästige Hausarbeit zu erleichtern. kaercher-fenstersauger-wv-50-plus-1.jpgMit dem Kärcher Fenstersauger WV 50 plus wird das Fensterputzen zum reinen Vergnügen.

Nicht nur, das die Fenster ohne tropfendes Schmutzwasser und ohne Streifen gereinigt werden können, der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus eignet sich jedoch auch, um Schrankfronten von Schmutz zu befreien. So werden auch Küchenschränke schnell und einfach und ohne lästiges Schrubben streifenfrei und blitzblank sauber.

Nicht körperlich anstrengend und schnelleres Putzen garantiert

Fensterputzen ist häufig auch eine sehr körperlich anstrengende Arbeit, vor allen Dingen, wenn man viele und große Fenster hat. Der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus vereinfacht nicht nur das lästige Fensterputzen ungemein sondern mit diesem ist es auch nicht so körperlich anstrengend wie die herkömmlichen Putzmethoden.

Das Fensterputzen geht zudem auch sehr leicht und einfach von der Hand. kaercher-fenstersauger-wv-50-plus-2.jpgLediglich an den Übergängen vom Fenster zum Rahmen ist ein nachputzen erforderlich, da der Kärcher Fenstersauger WV 50 plus bei den meisten Fenstern nicht bis an die Kante saugt.

Putzen macht Spaß

Viele Menschen haben viele und große Fenster in ihrer Wohnung oder ihrem Haus und dazu kommen noch Spiegel, Fliesen, Hochglanzküchenschränke, welche alle regelmäßig geputzt werden müssen. Diese Arbeiten sind nicht nur mühselig sondern machen auch keinen Spaß.

Der Spaß am Putzen wird jedoch mit dem Kärcher Fenstersauger WV 50 plus geboten. Einfach, schnell und bequem können alle freien Flächen, egal ob es sich um Fenster handelt, um Spiegel oder um Hochglanzschränke.

Vorteile:

  • großer Schmutzwasserbehälter von 100 ml
  • inklusive Reinigungsmittelkonzentrat
  • inklusive Sprühflasche mit Wischeraufsatz und Mikrofaserpad
  • große Arbeitsbreite von 280 mm
  • inklusive breite Absaugdüse

Nachteile:

  • Akkulaufzeit nur 20 Minuten
  • lange Ladezeit von 2 Stunden

→ Meinungen lesen

Fazit

Mit dem Kärcher Fenstersauger WV 50 plus bekommt man ein absolut hilfreiches Utensil. Er bietet nicht nur ein einfaches und streifenfreies Putzvergnügen sondern es tropft auch kein lästiges Schmutzwasser während des Putzvorganges auf den Boden. → Preis prüfen